84072 Au in der Hallertau

Lebensqualität jeden Tag - Exklusives XXL-Einfamilienhaus mit Pool

Kaufpreis

1.380.000

Wohnfläche

368,6 m²

1.380.000

Kaufpreis

2,0

Badezimmer

368,6 m²

Wohnfläche

860,0 m²

Grundstückfläche

Objektinformationen

Objektnr.:YT300
Wohnfläche.:368,6 m²
Nutzfläche:58,6 m²
Grundstücksfläche:860,0 m²
Zimmer gesamt:13,0
Schlafzimmer:0,0
Badezimmer:2,0
Etagen:3
Befeuerungsart:Gas
Baujahr:1980
Zustand:gepflegt
Verfügbar ab:Anfang 2023
Kaufpreis:€ 1.380.000,00
Käuferprovision:Käufer: 1,785 % inkl. MwSt. vom Kaufpreis

Grundrisse

Energieausweis

Energieausweis:Verbrauch
Energieausweis gültig bis:04.05.2032
mit Warmwasser:ja
Baujahr:1980
wesentlicher Energieträger:Luftwp
Energieeffizienzklasse:B
Energieausweis herunterladen

Objektbeschreibung

Reichlich Platz und immer Ferien in Ihrer persönlichen Wohlfühloase für jeden Tag in bester Lage! Bei diesem Anwesen handelt es sich um eine wahre Rarität. Schönes Wohnen und energieeffiziente Technik aus einer Hand. Die Immobilie selbst befindet sich in einer ruhigen Sackgasse und verfügt über eine breite Zufahrt sowie eine geräumige, integrierte Doppelgarage mit elektrischem Tor. Neben der Garage befinden sich zwei Eingänge. Einer zum Haupthaus und einer in das Nebengebäude. Das Objekt wird aufgrund der Hanglage über das Untergeschoss betreten. Dieses verfügt in den vorderen zwei Dritteln über große Fenster, die die Räume mit Tageslicht durchfluten. Beim Betreten des Haupthauses gelangt man in eine große Diele, die Stauraum für eine Garderobe bietet. Geradeaus befindet sich der Zugang zum Ober- bzw. Erdgeschoss, wobei die Treppe durch eine Türe separiert ist. Zur Rechten ist das Kinderzimmer mit separatem Spielzimmer und eigenem WC angesiedelt. Dieser Bereich würde sich ebenfalls für eine gewerbliche Nutzung oder eine 2-Zimmer-Einliegerwohnung eignen, Anschlüsse für eine Einbauküche sind vorhanden. Im Untergeschoss befinden sich außerdem ein Badezimmer und ein weiteres, separates WC sowie ein Vorraum, ein Kellerraum, der Heizraum sowie zwei Hauswirtschaftsräume. Im Ober- bzw. Erdgeschoss eröffnet sich beim Betreten der riesige, firsthohe, offen gestaltete Wohn-, Koch- und Essbereich mit Blick ins Grüne, dank der voll-verglasten Süd-Ost-Seite der Immobilie. Ein offener Kamin sorgt für zusätzliche Gemütlichkeit. Neben dem Wohnzimmer, dem Essbereich und der Küche verfügt die Etage ebenfalls über eine praktische Speisekammer, die direkt von der Küche aus betreten wird. Darüberhinaus befindet sich hier das Elternschlafzimmer mit Süd-West-Balkon und angrenzendem Ankleidezimmer sowie ein weiteres Badezimmer mit separatem WC, das sowohl vom Flur als auch direkt vom Schlafzimmer aus betreten werden kann. Von der Diele aus führt eine Treppe schließlich noch in die offene Galerie, auf der sich aktuell das Arbeitszimmer befindet sowie ein weiteres abgeschlossenes Zimmer, welches als Gästezimmer genutzt wird. Der großzügige Garten mit Pool ist uneinsehbar, gut durchgrünt und bietet genügend Terrassenflächen und Sitzgelegenheiten in alle Himmelsrichtungen. Der Pool wurde durch die Eigentümer mit einem kleinen Zaun vom restlichen Garten abgetrennt, um diesen kindersicherer zu gestalten. Zudem erhielt er soeben eine völlig neue technische Ausstattung und wird durch eine separate Luft-Wärmepumpe beheizt. Das Nebengebäude wird über eine Diele betreten, die in einen großen Raum führt, im Plan als Hobbyraum betitelt, der Zugang zu zwei weiteren Zimmern bietet. Außerdem führt von dem Hobbyraum ebenfalls eine Treppe in das darüberliegende Studio mit Zugang zum Garten. Das Nebengebäude wird aktuell von den Eigentümern selbst genutzt, könnte jedoch auch zu einer 3-Zimmer-Einliegerwohnung umgewidmet werden.

Ausstattung

Großzügigkeit, Flexibilität, Modernität, Funktionalität und Charme. Der Großteil des Untergeschosses, alle Dielen und der Kochbereich sowie die Bäder / WCs sind mit Feinsteinfliesen versehen. Die Bäder wurden zudem hochwertig ausgestattet, mit Dornbracht-Armaturen, Deckenspots und Schieferfliesen. In den Schlafbereichen ist größtenteils ein hochwertiger Laminatboden verlegt. Eine neue, weiße Einbauküche mit extra hohen und besonders tiefen Granitarbeitsflächen, einem exklusiven Dunstabzug und separater Speisekammer mit eigenen Wasseranschlüssen ist ebenfalls vorhanden. Im Wohnzimmer befindet sich ein hochwertiger Brunner-Kamin. Das gesamte Objekt verfügt über eine Fußbodenheizung. Die Immobilie wurde ursprünglich 1980 in einer überzeugenden Massivbauweise (ca. 50 cm starke Ziegelaußenmauern) errichtet und befindet sich aufgrund von kontinuierlichen, technischen und optischen Instandhaltungs- bzw. Renovierungsmaßnahmen in einem ausgesprochen neuwertigen Zustand. Insbesondere innerhalb der letzten 10 Jahre wurden wichtige, umfangreiche Maßnahmen ergriffen. So wurde fast das gesamte Haupthaus mit neuen Fenstern ausgestattet. Die Böden in Wohnbereich und Bädern wurden teilweise erneuert, der Eingangsbereich (inkl. Türen) wurde neu gestaltet. Die Treppen wurden mit Edelstahlhandläufen versehen. Die wichtigsten technischen Erneuerungen fanden 2021 statt. In diesem Jahr bekam die Immobilie eine neue Gas-Wärmepumpen-Hybrid-Heizung, die leistungsstarke Photovoltaik-Anlage wurde eingebaut und eine Biocat-Entkalkungsanlage (ohne Salz) integriert. Augenblicklich wird die Pooltechnik ausgetauscht, wobei die alte Pool-Pumpe zusätzlich bestehen bleibt.

Lage

Die Immobilie befindet sich in Bestlage des Ortes auf einer leichten Anhöhe in Ortsrandlage. Die äußerst ruhige, gut durchgrünte Sackstraße ist geprägt von gepflegten Einfamilienhäusern auf großen Grundstücken. Der Ort Au i. d. Hallertau selbst liegt ca. 20 km nördlich von Freising. Den Flughafen MUC II können Sie in ca. 30 Autominuten erreichen. Es besteht außerdem eine Linien-Busverbindung nach Freising und zum Bahnhof (S1). Kindergarten, Krippe, Grund- und Hauptschule, Ärzte sowie alle Einkaufsmöglichkeiten sind am Ort. Weiterführende Schulen sind mittels Schulbus in Wolnzach und Mainburg bequem zu erreichen. Der Golfplatz und ein Freibad in Tegernbach sind ca. 5 km entfernt. Des Weiteren gibt es in Mainburg (ca. 10 km entfernt) ein herrliches Familienbad zum Abkühlen an heißen Sommertagen.

Sonstiges

Der jetzige Eigentümer wird das Haus Anfang 2023 geräumt übergeben. Achtung!: Wir weisen darauf hin, dass der beiliegende Energieausweis auf den Verbräuchen von 2019 bis 2021 basiert. In diesem Zeitraum war im Objekt noch eine Öl-Zentralheizung (Baujahr 1997) vorhanden, unterstützt durch eine Solaranlage aus 2009, welche das Brauchwasser und den Pool erwärmt hat. Seit Ende 2021 befindet sich im Haus eine hochmoderne Kombination aus Luftwärmepumpen und einer Gasheizung. Die Wärmeerzeugung und die Poolbeheizung erfolgen primär über die Wärmepumpen, welche aufwandsneutral durch die leistungsfähige Photovoltaikanalge betrieben werden. Lediglich bei winterlichen Kältespitzen erfolgt die Zuheizung durch Gas. Leider konnte aufgrund der Verbrauchsdaten kein an die neuen Verhältnisse angepasster Energieausweis geliefert werden. Nach Rücksprache mit unseren Bausachverständigen, gehen wir davon aus, dass sich der im Energieausweis ausgewiesene Wert in etwa halbieren dürfte.