85354 Freising

Seltene Gelegenheit! Haus im Herzen der Freisinger Altstadt

Status

VERKAUFT

Wohnfläche

147,0 m²

3,0

Badezimmer

147,0 m²

Wohnfläche

73,0 m²

Grundstückfläche

Objektinformationen

Objektnr.:DV307
Wohnfläche.:147,0 m²
Nutzfläche:40,0 m²
Grundstücksfläche:73,0 m²
Zimmer gesamt:7,0
Schlafzimmer:0,0
Badezimmer:3,0
Etagen:3
Baujahr:1963
Zustand:teil_vollrenovierungsbed

Grundrisse

Energieausweis

Es besteht bei dem Objekt keine Pflicht eines Energieausweises.

Objektbeschreibung

Die Immobilie liegt am zentralsten Punkt der Freisinger Altstadt, praktisch direkt am Marienplatz. Das renovierungsbedürftige Haus war zuletzt in 3 vermietete 2-Zimmer-Wohnungen aufgeteilt. Das Erdgeschoss und 1. Obergeschoss sind bereits frei, das Dachgeschoss ist vermietet. Der Mietvertrag für die Wohnung im Dachgeschoss ist befristet bis 31.12.2022. Die Beheizung erfolgt durch Öl-Einzelöfen, die gesamte Wohnfläche beträgt ca. 147 m². Natürlich sind an der Immobilie umfangreiche Arbeiten nötig, aber diese zahlen sich aus, da es sich um eine fantastische Lage handelt. Das Haus wurde 1963 vom Großvater des Eigentümers neu gebaut und ist daher auch voll unterkellert.

Ansprechpartner

Gisela Schmidt-Stanglmaier

Lage

Sehr zentrale Lage inmitten der Freisinger Altstadt. Die Freisinger Altstadt besticht durch das große Angebot an Ladenlokalen, Caffes und Restaurants. Ebenfalls fußläufig erreichbar von der Immobilie ist der Freisinger Bahnhof. Von hier aus gelangt man entweder mit der S-Bahn (S1) oder der Regionalbahn in die Landeshauptstadt München sowie nach Landshut und an den Münchner Flughafen. Im Weiteren gelangt man auch über die Autobahn in ca. 15 Minuten an den Flughafen München, in 25 Minuten in die Landeshauptstadt sowie in 20 Minuten nach Landshut.

Sonstiges

Das Grundstück ist voll überbaut, ein Gartenanteil ist nicht vorhanden.